Barcelona identifiziert Ajax-Youngster als Busquets-Nachfolger

Sergio Busquets hat dem FC Barcelona über die Jahre hinweg einen hervorragenden Dienst erwiesen. Der altgediente Mittelfeldspieler ist in jeder Hinsicht eine Vereinslegende und war maßgeblich an den Erfolgen beteiligt, die die Katalanen im letzten Jahrzehnt erzielt haben.

In der neuen Saison wird der Barça-Kapitän jedoch 34 Jahre alt, und es ist an der Zeit, dass sich der Verein Gedanken über seine Zukunft macht. Im Moment gibt es im Kader keinen natürlichen Ersatz für den spanischen Nationalspieler.

Frenkie de Jong und Nico Gonzalez werden als mögliche Nachfolger von Busquets gehandelt, sobald der Routinier nicht mehr zur Verfügung steht. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass die Blaugrana jemanden von außen holt.

Wie Mundo Deportivo berichtet, ist Ryan Gravenberch vom AFC Ajax ein Spieler, der als potenzieller Kandidat für die langfristige Nachfolge von Busquets im Camp Nou auf dem Radar des Klubs steht.

Der 19-Jährige stammt aus der Jugendakademie von Ajax und hat sich in den letzten Jahren zu einem der talentiertesten jungen Mittelfeldspieler in Europa entwickelt. Der Vertrag des niederländischen Nationalspielers läuft noch bis zum Jahr 2023.

Sergio Busquets hat dem FC Barcelona über die Jahre hinweg hervorragende Dienste geleistet. Der altgediente Mittelfeldspieler ist eine echte Vereinslegende und war maßgeblich an den Erfolgen der Katalanen im letzten Jahrzehnt beteiligt.

In der neuen Saison wird der Barça-Kapitän jedoch 34 Jahre alt, und es ist an der Zeit, dass sich der Verein Gedanken über seine Zukunft macht. Im Moment gibt es im Kader keinen natürlichen Ersatz für den spanischen Nationalspieler.

Frenkie de Jong und Nico Gonzalez werden als mögliche Nachfolger von Busquets gehandelt, sobald der Routinier nicht mehr zur Verfügung steht. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass die Blaugrana jemanden von außen holt.

buy your ajax amsterdam trikots heim, auswarts, or alternativ trikot 2021-2022 on our website! genießen sie den besten service und rabatte.order online now.

Wie Mundo Deportivo berichtet, ist Ryan Gravenberch vom AFC Ajax ein Spieler, der als potenzieller Kandidat für die langfristige Nachfolge von Busquets im Camp Nou auf dem Radar des Klubs steht.

Der 19-Jährige stammt aus der Jugendakademie von Ajax und hat sich in den letzten Jahren zu einem der talentiertesten jungen Mittelfeldspieler in Europa entwickelt. Der Vertrag des niederländischen Nationalspielers läuft noch bis zum Jahr 2023.

Das würde bedeuten, dass Gravenberch im Sommer zu einem Schnäppchenpreis zu haben wäre, was Barça zum Handeln bewegen könnte. Dem Bericht zufolge hatten die Katalanen versucht, eine Vorzugsklausel für ihn zu bekommen, als sie über Frenkie de Jong im Jahr 2019 verhandelten, was jedoch nicht gelang.

Gravenberch gab kürzlich in einem Interview zu, dass er Ajax nicht ablösefrei verlassen würde, was als Hinweis darauf gewertet werden könnte, dass der Mittelfeldspieler noch in diesem Jahr wechseln könnte.

Für die Blaugrana könnte sich in diesem Sommer eine Gelegenheit ergeben, den Teenager zu verpflichten, obwohl sie wahrscheinlich mit Bayern München und dem Erzrivalen Real Madrid konkurrieren werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.