Sportminister fordert Realitätscheck für französischen Fußball, nachdem Marseilles Dmitri Payet von der Menge mit der Flasche getroffen wurde

Der französische Fußball braucht einen „radikalen“ Realitätscheck nach mehr Zuschauerunruhen im Ligaspiel zwischen Lyon und Marseille, warnte der Sportminister des Landes. Die Gewalt am Sonntag war die jüngste in einer Reihe von verstörenden Episoden bei französischen Spielen. „Was in Lyon passiert ist, ist inakzeptabel“, sagte Sportministerin Roxana Maracineanu. Das Spiel wurde abgebrochen und dann abgebrochen,…